Yoga / Ashtanga Yoga Innovation®

Körper Geist und Seele im Einklang
KursplanerKontakt

Yoga ist

  • eine Intelligente Form um Körper und Geist zu harmonisieren.
  • Energie- und Atemarbeit, Selbstwahrnehmung, Meditation und Achtsamkeit.
  • Kultivierung der inneren Balance in allem was man tut.
  • Werkzeug für persönliche Entwicklung und Selbstbefähigung.

Yoga und seine Philosophie

Der Ursprung und die Bedeutung von Yoga liegt in seiner Philosophie. Diese wird in zahlreichen, umfassenden Texten, Versen und Mantren behandelt, die einen Zugang zum Ursprung und zur Tradition des Yoga vermitteln können.

Der philosophische Aspekt, in Anbetracht des zeitlichen Zusammenhangs und der jeweiligen Weltansicht, kann eine Basis für den sinnvollen Umgang mit dem Werkzeug Körper bilden und den Umgang mit der inneren und äusseren Welt, den Prägungen und Einflüssen positiv beeinflussen.

yogaś-citta-vr̥tti-nirodhaḥ

Yoga ist der innere Zustand, in dem die seelisch- geistigen Vorgänge zur Ruhe kommen.

Yoga Sutra, Patañjali, samādhi-pāda, 2

„Ashtanga Yoga is 99% transpiration …“

Ashtanga Yoga

  • ist ein dynamisches und kraftvolles Yoga-System in der Tradition von T. Krishnamacharya. Die Praxis wird  von einem intensiven Atem und exakter Ausrichtung getragen.
  • ist bewegte Meditation, Pranayama, Versenkung. Der Weg dorthin ist harte Arbeit am mentalen und physischen Körper.

Inovativer Ashtanga (Aṣṭāṅga) Yoga

  • ist eine Verbindung aus Tradition und Innovation.
  • beinhaltet die neuesten Erkenntnisse, insbesondere aus den Bereichen Medizin, Bewegungslehre und Psychologie.
  • ist ein biomechanisch sinnvoll aufgeschlüsseltes Bewegungskonzept, bei dem der gesundheitliche Benefit im Vordergrund steht.

Hatha-Yoga-Pradipika 1.67

tatha hi goraksa-vachanam-varjayed durjana-prantam vahni-stri-pathi-sevanam pratah-snanopavasadi kaya-klesha-vidhim tatha

 Jung, Erwachsen oder alt, krank oder sogar schwach,

durch Praxis ohne Ablenkung kann (Jeder Mensch)

in allen Techniken des Yoga

Perfektion erreichen.

Yoga Sutra 2.42

saṁtoṣāt-anuttamas-sukhalābhaḥ

 Durch Zufriedenheit gewinnt man

unübertroffenes Glück.

Übersetzung von Dr.Ronald Steiner

Übersetzung von Dr.Ronald Steiner

Der Menschliche Körper ist geschaffen für die Bewegung …

Yoga kann Dir helfen

  • die Körperspannung zu verbessern
  • durchzuatmen
  • Deinen Geist zu beruhigen
  • neue Wege zu finden
  • Lebensenergie dazu zu gewinnen
  • Dich als eine Einheit zu erleben

Was kannst Du mitnehmen

  • Atem, der viel verändern kann
  • physische Stärke
  • Dehnung
  • positive geistige Ausrichtung
  • steigendes Wohlbefinden
  • Unterstützung in der Körperhaltung

Warum Ashtanga (Aṣṭāṅga) Yoga

  • weil in der Wiederholung der Fortschritt deutlicher zu spüren ist
  • weil in einer festen Übungsabfolge Platz ist für die Bewegte Meditation
  • weil in einem entspannten Körper ein entspannter Geist herrscht
  • weil im entspannten Geist die Selbstbeobachtung geschärft werden kann
  • weil die Möglichkeit besteht, allein zu Üben, wenn die Grundlagen erlernt sind

„Nicht jeder ist naturelastisch. Jeder Körper ist einzigartig und seine Proportionen einmalig. Dass ausgerechnet der Lotussitz, der vielen aufgrund der Anatomie ihrer Hüfte, niemals gelingen wird, das Symbol für die Yoga-Praxis wurde, ist ein Missverständnis, das gar nicht gut ist für die Knie.“

Yoga while you wait, Judith Stoletzky

Was brauchst Du

  • Deinen Willen
  • Die Motivation etwas zu verändern

Was brauchst Du nicht

  • Erfahrung
  • bestimmte körperliche Voraussetzungen
  • hohe Ansprüche
  • Leistungsdruck

Konditionen

  • Die Probestunde ist kostenfrei und beinhaltet 1 Unterrichtseinheit (UE = ca. 90 min)
  • Einzelkarte – 10,- € (1UE)
  • 10-er Karte – 90,- € (10 UE)
  • Vertrag:

Kursplaner

Die Yogastunden finden in einem Yogaraum in Biebertal (bei Gießen) statt.
Der Unterricht erfolgt fortlaufend. Grundsätzlich ist es jederzeit möglich zu schnuppern/mit zu üben.
Der mit ★ gekennzeichnete Basic Stunde findet im Rahmen eines Angebots der Katholischen Kirchengemeinde Wissmar statt.
Eine Probestunde ist jederzeit möglich.

Unterrichtsformen

Jede der angebotenen Unterrichtsformen ist auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet.

Basic Stunde

  • ist eine geführte Stunde in Basic Form geeignet für Einsteiger
  • zur Teilnahme berechtigt Dich eine Einzelkarte, Zeitkarte oder ein Vertrag

Offene Stunde

  • ist eine geführte Stunde für Einsteiger und Übende mit Vorkenntnissen, verschiedene Übungsformen möglich
  • zur Teilnahme berechtigt Dich eine Einzelkarte, Zeitkarte oder ein Vertrag

Themenstunde

  • ist eine geführte Stunde für Übende mit Vorkenntnissen
  • ist eine Stunde wo bestimmte, vorher angekündigte Inhalte vermittelt werden
  • Zur Teilnahme berechtigt Dich eine Einzelkarte, Zeitkarte oder ein Vertrag

Mysore Style

  • ist eine Stunde für erfahrende Übende mit selbstständiger Praxis, verschiedene Übungsformen möglich
  • zur Teilnahme berechtigt Dich eine Einzelkarte, Zeitkarte oder ein Vertrag

Qualifikationen

Originale auf Anfrage

Weiterbildung

Originale auf Anfrage
Ich bin:
  • Evgenia Schütz
  • Yogaübende
  • Yogalehrerin Ashtanga Yoga, AYI®-Methode
Mein Unterricht basiert auf der von Dr. Ronald Steiner erarbeiteten AYI® – Methode.
Das Innovative Konzept verbindet die neuesten medizinischen Erkenntnisse
in Bezug auf den menschlichen Körper mit der Tradition von Yoga / Aṣṭāṅga Yoga.

 

Dr. Ronald Steiner ist Arzt für Sportmedizin,
Wissenschaftler mit Forschungsschwerpunkt Prävention und Rehabilitation
sowie einer der bekanntesten Praktiker des Ashtanga Yoga.

Kontakt

4 + 7 =